user_mobilelogo
Die Elektronik- und Computertechnik hat sich so rasend weiter entwickelt, dass heute Geräte und Lösungen gebaut werden können, an deren Realisierung man früher nicht mal theoretisch gedacht hat. Ein Beispiel ist der Fortschritt bei den kleinen Multicoptern, die landläufig auch fälschlich Drohnen genannt werden.

Im Zeitalter der Smartphones gibt es immer mehr Möglichkeiten, selbst Videoaufnahmen zu machen. Auch die Hersteller von Kompakt- und Spiegelreflexkameras haben das erkannt und bieten zunehmend Foto-Kameras an, die auch in der Lage sind kurze Videos aufzunehmen. Die Aufnahmequalität ist je nach Kamera und verwendetem Objektiv sehr unterschiedlich. Eines aber haben alle Kameras oder Smartphones gemeinsam. Für ruhige und wackelfreie Filmaufnahmen ist der Einsatz eines Statives unerlässlich.

Die auf unserer Webseite angebotenen Dienste verwenden so genannte Cookies. Mehr zum Thema Cookies und zur Verarbeitung von personenbezogener Daten allgemein finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche Sie durch Klicken des "Datenschutzerklärung"-Button erreichen.