user_mobilelogo

Immer häufiger werden Windows-PCs durch Schadprogramme (im Englischen als Malware bezeichnet) gefährdet. Diese Bezeichnung umfasst mehr Angriffsarten als nur die bekannten Viren. Im einfachsten Fall fällt man immer noch auf Reklame oder nutzlose Programme herein.

Speziell bei Firmen, Praxen oder Kanzleien können Systemausfall oder Datenverlust die wirtschaftliche Existenz gefährden. Es sollte deshalb neben der obligatorischen Datensicherung auch auf eine hohe Systemverfügbarkeit geachtet werden. Innerhalb der Server wird das Ausfallrisiko von Festplatten in der Regel durch Einsatz mehrerer Platten (RAID-System) minimiert. Wenn der Server aber wegen Ausfall oder Zerstörung gar nicht mehr zur Verfügung steht, benötigt man trotz vorhandener Sicherung möglichst schnell ein Ersatzsystem.

Da hat man in seiner Firmen-IT alles richtig gemacht. Man achtet auf die Installation der Windows-Sicherheitsupdates, hat einen aktuellen Virenscanner, komplexe Passwörter und eine tägliche Datensicherung mit wechselnden Datenträgern. Und kann trotzdem EDV-Ausfälle bekommen - über das Stromnetz. Nicht nur Spannungsausfall, sondern auch kurzzeitige Überspannungen können Ihre EDV-Systeme beschädigen.

Speziell bei Firmen, Praxen oder Kanzleien können Systemausfall oder Datenverlust die wirtschaftliche Existenz gefährden. Für Firmennetzwerke, wie auch für private Computer, ist eine zuverlässige und regelmäßige Datensicherung deshalb zwingend erforderlich. Wenn eine Bandsicherung in kleinen Systemen oder im Privathaushalt zu teuer ist, sollte zumindest auf andere Datenträger, wie CD oder USB-Platten gesichert werden. Naturkatastrophen (Flut), Blitzschlag, Brände oder einfach ein Diebstahl der Geräte können aber zur Folge haben, dass das EDV-System plötzlich, inklusive der Datensicherung, nicht mehr zur Verfügung steht.

Die auf unserer Webseite angebotenen Dienste verwenden so genannte Cookies. Mehr zum Thema Cookies und zur Verarbeitung von personenbezogener Daten allgemein finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, welche Sie durch Klicken des "Datenschutzerklärung"-Button erreichen.
Datenschutzerklärung Ok